Jubiläums-Klassentreffen 1963 - 2013

Ein Teil der Runde mit der Gelter-Wirtin!
Ein Teil der Runde mit der Gelter-Wirtin!

Vor 50 Jahren (im Juli 1963) verliessen ca. 30 junge Schüler die vierte Klasse der Hauptschule in St. Veit an der Glan um in der Folge ihre eigenen Wege zu gehen. Sei es, dass einige eine höhere Schule besuchten, eine Lehre begannen, oder einem anderen Ruf folgten. Viele sind in der Heimat geblieben, so manche zog es aber in die Ferne.

 

Am Freitag, den 18. Oktober 2013 trafen sich knapp 15 ehemalige Mitschüler um ein Wiedersehen zu feiern. Der Auftakt war beim Gasthof Gelter (siehe kleines Foto), wo wir bei herrlichem Herbstwetter einen Aperitiv konsumierten. Etwas später zogen wir dann weiter zum eigentlichen Treffpunkt, dem Autohof in St. Veit.

 

Nach dem Eintreffen ging es - unter der Regie des ehemaligen ORF Kameramannes und Topfotografen Anton Wieser - zu aller erst zum Gruppenfoto. Der Auftakt im Lokal erfolgte mit einer Schweigeminute für jene, die uns zu früh verlassen haben. Einen großen Teil des Abends nahm dann die kurzweilige Vorstellungsrunde ein in der jeder seinen Werdegang erzählte. Welche Berufslaufbahn wurde eingeschlagen und wie hat sich das Privatleben entwickelt?

 

Und da gab es doch einige Schmankerln. Denn die Karriere der einzelnen Mitschüler verlief doch äußerst unterschiedlich. Die unglaublich spannenden, interessanten und recht erfolgreichen Wege der Einzelnen zeigten - das war ein guter Jahrgang!

 

Das Jubiläumstreffen fand am späten Abend seinen Ausklang. Geendet hat es mit dem allgemeinen Wunsch keine weiteren 50 Jahre aufs nächste Wiedersehen zu warten, da es ansonsten schwierig wird genügend Teilnehmer zu finden. Ein Fünf-Jahres-Rhytmus sollte also machbar sein!

 

Bis bald also!

Reinhard Huber & Anton Wieser

 

P.S.: Alle Bilder finden sich auf der Seite Fotos!

Du kannst die Seite teilen: